Morgenlicht über den Allgäuer Alpen

Morgens, wenn ich zur Arbeit fahre gibt es zwei Möglichkeiten. Wenn es, wie so oft in diesem Sommer, gruslig grau aussieht, fahre ich über Untermeiselstein nach Immenstadt. Wenn es aber einer dieser wenigen vielversprechenden Tagesanbrüche ist, in denen sich blauer Himmel und Sonnenstrahlen zeigen, nehme ich einen etwas weiteren Weg und werde dafür mit einer wunderbaren Sicht auf den Allgäuer Hauptkamm und das Illertal belohnt. So geschehen am gestrigen Freitag. Da ich am Nachmittag noch dazu ein Fotoshooting mit einer Freundin geplant hatte, war die Kamera mit im Auto und ich konnte den Moment festhalten.

Allgäueralpenhauptkamm Morgenlicht

Von der gleichen Stelle aus fotografiert, traf das Sonnenlicht, das hinter dem Grünten hervorkam, das Hauptdorf unserer Gemeinde Rettenberg.

Rettenberg und Rottachberg im Morgenlicht

Schreibe einen Kommentar